Mit der Juragewässerkorrektion im Seeland wurde im grossen Stil in den Wasserhaushalt in unserer Region eingegriffen. Besonders für die Landwirtschaft ist sowohl die Bewässerung wie auch die Entwässerung der Kulturfläche eine zentrale Herausforderung. Die witterungsbedingten Extremereignisse, besonders Hochwasser, sind immer wiederkehrende Ereignisse welche mit gezielten Massnahmen vorgebeugt werden muss. Das GeoplanTeam hat grosse Erfahrung im Planen und Umsetzten von solchen Massnahmen. Bei grösseren bewilligungsfähigen Wasserbauprojekten sind entsprechende Renaturierungsmassnahmen gefordert. Die Zusammenarbeit mit ökologischen Fachspezialisten und das breite Verständnis für diese Anliegen sind wir gewohnt und können so der Bauherrschaft Verhältnismässige und somit Kostenoptimierte Lösungen bieten.